Dressur training N.K.w.

 

Philosophie


Aus Liebe zum Pferd, aus Leidenschaft für den Sport

liebevoll, schonend, abwechslungsreich und nachhaltig


Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Das Hauptaugenmerk meiner Arbeit mit Pferd & Reiter steht für mich in erster Linie die nachhaltige & klassische Reitausbildung nach der Skala der Ausbildung. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht diese Talente zu entdecken und sie zu fördern. Sie reell, schonend, dem Alter angepasst, auszubilden und pferdegerecht zu gymnastizieren. Die Durchlässigkeit des Pferdes ist für mich sehr wichtig, die Grundelastizität zu fördern und darauf aufbauend die Lektionen zu erarbeiten. Es bereitet mir jeden Tag aufs neue große Freude, die jeweiligen Begabungen und Stärken des Pferdes zu entdecken, Ihnen mentale Stärke, Ehrgeiz, Selbstvertrauen und Spaß an der Arbeit zu geben.  


Meine Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien der Klassischen Reitlehre.

  • Takt
  • Losgelassenheit
  • Schwung
  • Anlehnung
  • Geraderichtung
  • Versammlung

 

Das Gymnastizieren steht an erster Stelle, erst dann werden die Lektionen wie von alleine funktionieren. 
Ein großes Augenmerk lege ich auf den korrekten Sitz des Reiters, welcher die Grundlage für jede Einwirkung ist, nur so kann das Pferd sein ganzes Bewegungspotential frei entfalten.



Um das Training zu optimieren arbeite ich eng mit meinem Trainer, Tierarzt, Chiropraktiker, Hufschmied und Sattler zusammen. Unter Absprache mit dem Tierarzt, dem Besitzer des Pferdes und mir, wird bei Bedarf das Futter und ev. Zusatzfutter auf jedes Pferd individuell angepasst.


Der Trainingsplan wird individuell auf die Bedürfnisse von Reiter und Pferd angepasst.

Mein Ziel ist es leichtrittige und motivierte Dressurpferde auszubilden, die einfach nachzureiten sind!